Artikel auf bierig.ch

Biersteuergesetz Schweiz, 2004
Worum geht es?

In der Bundesverfassung wird festgehalten, dass der Bund eine Verbrauchssteuer auf Bier erheben kann (Artikel 131). Dies ist die Festschreibung einer Steuer, die seit 1935 existiert, aber noch nie in einem Gesetz geregelt war. Die ehemalige Biersteuer-Verordnung wurde vor 10 Jahren durch eine Übergangslösung ersetzt.

Diese Übergangslösung wird jetzt durch ein neues Biersteuergesetz abgelöst.

<<[zurück ...]