www.brauerei-mueller.ch

Müller Bräu

In den über 100 Jahren änderte sich vieles: Höhen und Tiefen haben das Familienunternehmen MüllerBräu über drei Generationen geprägt.

Dennoch blieb es stets der Tradition verpflichtet, ohne sich Neuem zu verschliessen. Das Festhalten am Reinheitsgebot und die rechtzeitige Diversifizierung, ohne unnötige Risiken einzugehen, haben sich gelohnt. Der gute Ruf der Produkte und die Treue der Kunden sind das wichtigste Ergebnis dieser Firmengrundsätze.

Was sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts auf dem Haselfeld in Baden abspielte, könnte sich über hundert Jahre später wiederholen: Damals stand eine Brauerei buchstäblich "allein auf weiter Flur".
In kurzer Zeit wuchs um sie herum die Industriestadt Baden. Heute steht die Brauerei immer noch am gleichen Ort, und aus der Industriestadt wird in nächster Zukunft die Oekostadt "Baden Nord" entstehen - mit Arbeits-, Wohn- und Bildungsstätten für Tausende, gelegentlich sicher auch durstige Menschen. Die Brauerei H. Müller AG ist in vierter Generation ein Familienunterehmen geblieben, das 1897 vom Brauer Hans Müller gegründet wurde. Er kaufte die ehemalige Brauerei Johann Weber, die elf Jahr zuvor erbaut wurde. Heute beschäftigt die Brauerei 50 Mitarbeiter, die jährlich ca 70'000 Hl Getränke umschlagen. Neben dem MüllerBräu Bier werden auch ca 30 Sorten Biere fremder Brauereien, ca 400 Sorten alkoholfreie Getränke und auch Wein gehandelt.

<<[zurück ...]